| Kontakt | Lageplan | Index A-Z | Drucken  | EN

Zulassung, Immatrikulation und Beratung

Titelbild

Bewerbung und Zulassung

Damit Sie an der Universität Bern studieren können, melden Sie sich fristgerecht online an. Die benötigten Unterlagen können Sie innerhalb von 14 Tagen per Post nachsenden.
Bei Anmeldungen nach dem regulären Anmeldetermin müssen alle verlangten Dokumente innerhalb der Frist für verspätete Anmeldungen bei uns eingegangen sein.

Wir prüfen Ihr Dossier erst, wenn es vollständig ist; siehe Register "Bewerbungsunterlagen".


Generelle Zulassungsbedingungen
Die Zulassungsbedingungen werden jeweils im Dezember von der Universitätsleitung beschlossen und gelten für ein akademisches Jahr. Studieninteressierte mit ausländischem Reifezeugnis und/oder Studienausweis beachten speziell die Kapitel 1 und 4. In den Downloads im Servicebereich rechts finden Sie die ganze Broschüre im pdf-Format.


Sprachliche Anforderungen
Für die Zulassung zum Bachelorstudium müssen sehr gute Deutschkenntnisse nachgewiesen werden.

Bewerberinnen und Bewerber für einen Masterstudienplatz müssen keinen Nachweis der Deutschkenntnisse erbringen. Allerdings sind sehr gute Deutschkenntnisse für alle in deutscher Sprache angebotenen Studiengänge unabdingbar. Für einige Studiengänge werden sehr gute Englischkenntnisse vorausgesetzt.


Zusätzliche Sprachanforderungen
Für einige Studiengänge der Philosophisch-historischen und der theologischen Fakultät sind Latein- und/oder Griechischkenntnisse nötig.

Universität Bern | Zulassung, Immatrikulation und Beratung | Hochschulstrasse 4 | 3012 Bern | Schweiz | Tel +41 (0)31 631 39 11 | Fax +41 (0)31 631 80 08
© Universität Bern 24.05.2012 | Impressum